Netzhaut & Glaskörper

Erkrankungen von Glaskörper und Netzhaut gehören zum Schwerpunktgebiet von Prof. Dr. Kampik und Prof. Dr. Schumann durchgehend von Montag bis Freitag.

Die diagnostischen Möglichkeiten umfassen u.a. die Ultra-Weitwinkeluntersuchung ohne Pupillenerweiterung. Für einige Erkrankungen ist die Untersuchung mit Erweiterung der Pupillen jedoch unerlässlich. Bitte sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gerne.

Operative Eingriffe erfolgen nach neuester minimal-invasiver Technik durch unsere Netzhautchirurgen Prof. Dr. Kampik und Prof. Dr. Schumann.  

Welche Erkrankungen werden in der Sprechstunde behandelt?

  • Glaskörpertrübungen / Mouches volantes 
  • Vitreomakuläre Traktion, vitreoretinales Traktionssyndrom
  • Epiretinale Gliose, epiretinale Membran
  • Makulaforamen, Schichtforamen, Peudoforamen der Makula
  • Netzhautriss, Netzhautloch
  • Veränderungen der Netzhaut bei hoher Myopie
  • Netzhautablösung