Aufnahme in die Focus-Ärzteliste

Seit 30 Jahren ununterbrochen in der Focus-Ärzteliste

Wie schon in der vorangegangen 29 Jahren, wurde Prof. Dr. Kampik auch 2023 wieder in die Ärzteliste des Focus aufgenommen. Auf Basis einer unabhängigen Datenerhebung, in die u.a. große Umfragen in Zusammenarbeit mit ophthalmologischen Fachgesellschaften, wissenschaftliche Publikationen sowie Empfehlungen von Patientenverbänden, Selbsthilfegruppen, Klinikchefs und Oberärzten berücksichtigt, wurde Prof. Kampik insb. in den Bereichen "Diabetische Augenerkrankungen" und "Netzhauterkrankungen" zu Deutschlands Top-Medizinern gewählt. 

Frau Prof. Dr. Messmer ist ebenfalls in dieser Liste aufgeführt.